Dank Buchenholz zum puren Kaffeegenuss – Italokaffee

11 Kommentare

[Werbung]

Der erste Weg direkt nach dem Aufstehen führt für mich in die Küche zu meiner Kaffeemaschine – aber nachdem ich den kleinen Racker umgezogen und frisch gemacht habe. Ich kann mir diesen Weg zu meiner Kaffeemaschine kaum mehr wegdenken, denn für mich ist Kaffee genauso wichtig geworden wie mein Leitungswasser.

Ich muss aber sagen, Kaffee ist nicht gleich Kaffee, da gibt genug Unterschiede. Eine Frage an alle Kaffeeliebhaber – erkennt ihr den gewaltigen Unterschied zwischen Supermarkt Kaffee und einem Gourmet Kaffee, der nicht im Supermarkt zu kaufen ist?

LRM_EXPORT_71932500265893_20181105_182003459

Natürlich hat ein guter Kaffee seinen Preis und ist absolut nicht mit den Kaffees aus dem Supermarkt preislich zu vergleichen.

Lange konnte ich hier keinen Unterschied erkennen, und zwar aus einem Grund – in meinem Kaffee befanden sich immer Zucker und Milch, genau diese Zutaten der den Kaffee nicht zum Vorschein kommen lässt. Nach einiger Zeit habe ich es mir angewöhnt, meinen Kaffee komplett schwarz zu trinken – was für eine Umstellung für mich!

Aber wenn du auch in den Genuss kommen möchtest und deinen Kaffee in vollen Zügen genießen und erleben willst, dann probiere Zucker und Milch wegzulassen. Aber nun möchte ich mehr über den Gourmet Kaffee erzählen.

LRM_EXPORT_71925939279898_20181105_181956898

Mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe

„Die Erfahrung von Caffé del Gianni beruht auf der venezianischen Kaffeerösterschule, in der man die richtigen Techniken beim Rösten der Kaffeebohne erlernen konnte. Noch heute wird diese kostbare Tradition von uns hochgehalten.“

Doch was versteht man unter einer Kaffeeröstung nach venezianischen Methode?

Dabei handelt es sich um eine besonders sensible, hellere bis mittlere Röstung der einzelnen Kaffeesorten, denn dadurch kommen die Bitterstoffe nicht zum Vorschein und der Kaffeegeschmack wird hervorgehoben. Je länger ein Kaffee bei niedriger Temperatur geröstet wird, desto höher ist die Qualität und unverträgliche Chlorogensäuren werden abgebaut und mehr Aromastoffe aufgebaut.

Bei den helleren Röstungen wird der Geschmack eher säuerlich, aber weniger bitter, wobei eine dunklere Röstung für einen süßlichen Geschmack sorgen, aber bitter schmecken.

LRM_EXPORT_71909831877833_20181105_181940790

Caffé del Gianni röstet ausschließlich nach alter Tradition mit Buchenholz, denn Buchenholz hat die Eigenschaft eines neutralen Duftes und konstanten Wärmeverhältnissen.

Wo kann man den Caffé del Gianni kaufen – genießen?

Den besonderen Kaffee könnt ihr Online kaufen oder wenn ihr in Wien wohnt oder dort unterwegs seit, gibt es einige Restaurants wo ihr den Kaffee von Caffé de Gianni genießen könnt.

  • Mongis Greisslerei
  • Angelinis Bar & Restaurant
  • Brendl in Leopoldstadt
  • Biggarden
  • Willkommen im „FRANZ“
  • Haus der Biere
  • Schutzhaus am Schafberg
  • Tennispiont Vienna

LRM_EXPORT_71886798959849_20181105_181917757

Für diesen Test haben wir zwei Sorten bekommen – einmal Caffé Crema und Caffé Gourmet. Diese zwei Sorten bekommt man auch im Probierset zu je 500 g und sind für Kaffeefreunde die einen kräftigen Geschmack – fester Crema und weniger Säure bevorzugen. Das Probierset bekommt ihr bereits um 24,21 € anstatt 26,90 €.

Ich finde die glänzende, schwarze Verpackung wirkt sehr Geheimnisvoll und spannend – man bekommt richtig Lust die Sorten zu probieren.

Wie wichtig ist für euch die Verpackung?

Denn für mich spielt sie eine große Rolle, ob das Produkt interessant oder einfach langweilig wirkt. Entweder denke ich nur so oder was sagt ihr?

LRM_EXPORT_71893347515537_20181105_181924306

Auch bei der Verpackung hat man ein kleines Loch wo man den Kaffeeduft schnuppern kann und bei dem ersten probeschnuppern, war ich sofort Feuer und Flamme. Der Duft war harmonisch, würzig und fein, genau das was ich immer suchte!

Um den vollen Geschmack zu erzielen, sollte man die Mahlung der Kaffeemaschine etwas feiner einstellen, denn so kommt man zum puren Genuss.

Um jetzt nicht zu übertreiben, aber die Kaffeesorten konnten nicht nur mich überzeugen, sondern auch meine ganze Familie. Ich bekam viele Fragen, welcher Kaffee das sei und wo es den zu kaufen gibt – also wenn das kein Lob ist?

LRM_EXPORT_71899528430763_20181105_181930487

Aber nun kommen wir zu dem wichtigsten Punkt – dem Geschmack!

Geschmacklich konnten uns alle beide Sorten mit einem intensiven und cremigen Geschmack überzeugen. Das Aroma ist genau perfekt, nicht zu stark aber auch nicht zu mild. Ich kann nur bestätigen, das sie keinen bitteren Nachgeschmack haben, auch nicht ohne Zucker und Milch.

Meine Empfehlung ist wirklich, dass ihr euren Kaffee am besten ohne Milch und Zucker genießen sollt, denn so kommt der wahre Kaffeegeschmack zum Vorschein.

Fazit | Italokaffee

Schon beim Öffnen der Verpackung strömt einem das volle Aroma in die Nase und hier kann man gute Qualität bereits riechen.

Der Geschmackstest war sehr positiv, denn durch sein Cremiges und vollmundiges Aroma, schmeckt der Kaffee auch schwarz und das ohne Bitter zu schmecken, was bei vielen Supermarkt-Kaffees der Fall ist.

Hättet ihr Lust einen Gourmet-Kaffee zu probieren? Dann habe ich für euch einen Code, wo ihr die Sorten günstiger bekommt.

LRM_EXPORT_71920207818671_20181105_181951166

Von mir gibt es somit 5 von 5 Sternen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte beachten Sie, dass die Rechte an den Bildern und Texten dieses Blogs bei mir, Melanie Tuchard, liegen und ich ohne Genehmigung keine Vervielfältigung erlaube. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und es wiederspiegelt meine eigene Meinung und Erfahrungen. (Werbung)

 

11 comments on “Dank Buchenholz zum puren Kaffeegenuss – Italokaffee”

  1. Der Duft, wenn man einen Kaffee aus einem Kaffee Haus auf macht:) Ich liebe ihn. Meine Eltern bringen den Kaffee immer aus Kiel mit. Da ist eine Rösterei und sie kaufen dann dann einmal groß ein, wenn sie da sind. Und ich gebe dir so Recht: Kaffee ohne schnick schnack drin ist der Beste. Man kann ihn dann richtig schmecken und genießen.

    Ihr scheint euren Kaffee gefunden zu haben. Aber ich kann das total verstehen 🙂

    Danke für die Vorstellung.

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    Gefällt mir

  2. Genauso wir du früher trinke ich auch meinen Kaffee mit Zucker und Milch. Es ist für mich nicht vorstellbar, ihn schwarz zu trinken. Dennoch habe ich hier meine Vorlieben nach Bohne, Stärke und Geschmack – und vor allem die richtige Temperatur!
    Viele Grüße
    Wioleta von http://www.busymama.de

    Gefällt mir

  3. Ich selber trinke wirklich sehr wenig Kaffee, aber wenn ich mal eine Tasse trinken möchte dann will ich eine richtig gute trinken. Und das hört sich echt gut an.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

    Gefällt mir

  4. ohh das kann ich nur bestätigen, dass Kaffee nicht gleich Kaffee ist! meine Leidenschaft für das Heißgetränk habe ich in Nepal entdeckt – da habe ich das erste mal Kaffee getrunken, der mir auch tatsächlich geschmeckt hat 🙂
    ist eben was anderes, wenn man hochwertige Bohnen hat!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    Gefällt mir

  5. Morgenrituale sind etwas ganz Wichtiges, wie ich finde. Gerade für Euch Mamas ist die Doppelbelastung ja imens und ich denke, die eigene Individualität kommt oft zu kurz, oder? So eine Tasse Kaffee und ein bischen Zeit für Dich selbst – der ideale Start in einen neuen Tag. Ja und die Sorte werd ich mal probieren. VLG Marion

    Gefällt mir

  6. Das klingt nach einem Kaffee, den ich meinem Papa sehr gut schenken könnte.
    Ich bin leider auch so ein Mensch, der den mit Milch & Zucker trinkt. Daher tut es auch „normaler“ Kaffee. Das wäre aber definitiv etwas für die Maschine meines Vaters.
    Ich kenne das mit der Verpackung, wenn diese ansprechend ist, dann schaue ich mir ein Produkt auch schneller an.

    Ganz herzliche Grüße 🙂
    Michelle

    Gefällt mir

Hinterlasse mir ein Kommentar :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s